Heiligenfigur Hauptstraße (Gaubüttelbrunn)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-153-21)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heiligenfigur vor dem Anwesen Hauptstraße 14 in Gaubüttelbrunn

Die Heiligenfigur Hauptstraße ist ein Baudenkmal im Kirchheimer Ortsteil Gaubüttelbrunn.

Standort

Die Marienstatue steht in einer kleinen Grünanlage vor dem Anwesen Hauptstraße 14.

Beschreibung

„Heiligenfigur, Skulptur einer Maria Immaculata auf hohem Sockel mit Inschrift, Sandstein, bez. 1872.“

Die Skulptur zeigt auf der Aufnahme vom 2. November 2017 noch keine Beschädigung auf, dagegen war die Skulptur am 27. Juni 2021 an der rechten Hand beschädigt und das Zepter fehlte.

Ikonografie

  • Freifigur: Skulptur einer Maria Immaculata

Inschriften

  • Sockelvorderseite: O, Maria / ohne Sünde empfangen. / Du unsere Zuflucht, / bitt' für uns!
  • Sockelrückseite: Errichtet von / Georg Flury / und seiner Ehefrau / Walburga, / im Jahre / 1872

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …