Madonna Äußerer Neubergweg

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-63-000-28)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Madonna am Neuberg

Die Madonna Äußerer Neubergweg ist ein Baudenkmal in Würzburg.

Standort[Bearbeiten]

Die Mariensäule steht erhöht in den Weinbergen der Lage Würzburger Abtsleite am Neuberg.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

"Mariensäule, 18. Jh.; auf einer Weinbergmauer"

Aufbau[Bearbeiten]

Auf der Weinbergsmauer ist ein flacher Sockel angebracht, der eine Rundsäule mit Kapitell trägt, darüber Freifigur.

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Freifigur: Maria mit dem Kind und Herzogskrone auf der Erdkugel, um welche sich die Schlange windet. Der linke Fuß der Madonna steht dabei auf der Mondsichel. Die Figur hat eine Höhe von 85 cm.
  • Säulenvorderseite: geflügelter Engelskopf

Inschrift[Bearbeiten]

In der Basis befindet sich die Inschrift „Kolbsche Mess-Wein / Stiftung“.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …