Coutances

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Stadt Coutances
Kathedrale Notre Dame in Coutances

Coutances in der Normandie in Frankreich ist seit 1983 Partnergemeinde der Stadt Ochsenfurt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Coutances ist eine französische Gemeinde mit 9.311 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Manche in der Region Basse-Normandie. Sie ist Unterpräfektur des gleichnamigen Arrondissements, Hauptort eines Kantons und Bischofssitz. Die Stadt wird von der Kathedrale Notre Dame beherrscht, die sich hoch über den Häusern auf einem Hügel erhebt. Sehenswert sind weiterhin die Kirchen St.-Pierre und St.-Nicolas, sowie das Rathaus und das Museum mit Gemälden, Bildhauerarbeiten und normannischer Keramik. Der Stadtpark mit seinen italienisch angelegten Terrassen, den französisch gestalteten Blumenbeeten und den im englischen Stil angepflanzten Baumgruppen bringt Natur in die Stadt.

Städtepartnerschaft[Bearbeiten]

Seit dem 18. Juni 1983 besteht eine gegenseitige Städtepartnerschaft mit Ochsenfurt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …