Christy Smith

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christy Smith

Christy Smith (geb. Fisher) (* 15. Mai 1969 in Würzburg) ist amerikanische Politologin und Mitglied des US-Repräsentantenhauses seit 2021.

Leben und Wirken

Sie wurde im US-Hospital in Würzburg geboren, da ihre Eltern hier stationiert waren. Im Alter von einem halben Jahr kehrte die Familie nach Fortville/Indiana zurück. Nach der High School in Santa Clarita begann sie ein Politikstudium am College of the Canyons und schloss das Bachelorstudium 1993 an der University of California in Los Angeles ab. Sie arbeitete anschließend im Bildungsministerium als politische Anylistin in der Amtszeit von Präsident Bill Clinton.

Politische Laufbahn

Von 2016 bis 2020 saß sie für als gewählte Direktkandidatin der Demokraten in der Staatsversammlung von Kalifornien und war ab 28. Oktober 2019 als Nachrückerin im Congress. Mit der Wahl von Joe Biden zum US-Präsidenten erhielt sie am 3. November 2020 das Direktmandat des 25. Wahlbezirks und damit einen Sitz im Repräsentantenhaus der USA.

Siehe auch

Weblinks