Christian Schneider

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr. Christian Schneider

Dr. Christian Schneider (* 1982 in Karlstadt/Main) ist Physiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Leben und Wirken

Nach dem Abitur ging er 2001 zum Studium der Nanostrukturtechnik an die Universität Würzburg. Ein Studienjahr absolvierte er als Austauschstudent in Vancouver/Kanada. 2007 legte er das Diplom ab und machte in Würzburg direkt mit der Doktorarbeit weiter. In der Technischen Physik erforschte er die optischen Eigenschaften von Nanostrukturen und Halbleitern, die im Reinraumlabor der Uni hergestellt werden. Nach der Promotion 2012 übernahm Schneider die Leitung der Spektroskopie-Abteilung am Lehrstuhl für Technische Physik des Physikalischen Instituts.

Forschungsgebiete

Sein wissenschaftliches Interesse gilt der Erforschung von Materialien, von denen sich die Wissenschaft neuartige Lichtquellen oder Laser erhofft.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks