Christian Hoffmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Hoffmann (* 12. März 1987) war Basketballspieler bei s.Oliver Würzburg.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten]

Seine Jugend verbrachte der Point Guard ab 1999 beim Tus Holzkirhen und wechselte anschließend zum FC Bayern München bis zur ersten Mannschaft in der Regionalliga. 2007 wechselte er für eine Saison als Ergänzungsspieler nach Trier und kehrte danach nach München zurück. Ab 2011 lief er für die Artland Dragons aus Quakenbrück auf.

Spieler in Würzburg[Bearbeiten]

Im Juli 2014 unterschrieb Hoffmann einen Vertrag für ein Jahr mit Verlängerungsoption in Würzburg und verließ die Mainfrankenmetropole nach einer Spielzeit.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]