Carl Ferdinand Ebelin

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carl Ferdinand Ebelin (* 1752 in Königshofen im Grabfeld; † 16. Oktober 1817 in Würzburg) war Kunst- und Porträtmaler.

Leben und Wirken

Ebelin war hauptsächlich als Porträtmaler (Landschaft, Historie, Stilleben) und Kopist tätig, restaurierte aber auch Gemälde.

Arbeit in Würzburg

1781 zog er nach Würzburg um und starb mit 66 Jahren an Auszehrung. 1796 entstand das Portrait von seiner Tochter Magdalena Ebelin mit ihrer Puppe.

Siehe auch

Weblinks