Bildungsbüro

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildungsbüro Stadt Würzburg.jpg

Das Bildungsbüro nimmt alle Etappen einer Bildungsbiografie in den Blick. Es ist Ansprech- und Denkpartner für alle Akteure der Bildungslandschaft und fungiert als Netzwerk- und Beratungsstelle auch innerhalb der Verwaltung. Im ständigen Austausch und auf der Basis eines genauen Überblicks über Bedarfe, Angebote und Entwicklungen erarbeitet das Bildungsbüro Handlungsempfehlungen und Maßnahmen für die kommunale Bildungssteuerung und bringt diese in eine Umsetzung.

Gliederung

  • Aufgaben
  • Team
  • Kontakt
  • Weblinks

Aufgaben

Zielsetzung der Arbeit des Bildungsbüros ist, einen noch tieferen Einblick in die Angebotsvielfalt der lokalen Bildungslandschaft zu erlangen, Bedarfe zu identifizieren und diese in gemeinsamer Verantwortung relevanter Akteure zu bearbeiten. Grundlage ist das Verständnis von Bildung als lebensbegleitender Prozess, der sehr individuell ist und immer weiter geht. Dieses sogenannte „Lernen im Lebenslauf“ – also von der frühkindlichen Bildung bis zu Lernangeboten für Senioren – eröffnet ein sehr breites Tätigkeitsfeld [1] für die datenbasierte kommunale Bildungsplanung. Um sich nicht in der Fülle an Themen zu verlieren und um zügig konkrete Verbesserungen für die Würzburger Bürger herbeizuführen, konzentriert sich das Bildungsbüro zunächst auf folgende zwei Handlungsfelder:

  1. Kulturelle Bildung
  2. Ganztägige und nachmittägliche Bildungs- und Betreuung an Schulen

In beiden Bereichen kann sich die Stadt Würzburg bereits über ein breites Angebot, zahlreiche Kooperationen und gute Arbeit vor Ort freuen. Jedoch fehlt es bisher an bedarfsgerechten und zukunftsweisenden Handlungsstrategien auf der Basis solider Datengrundlagen. Daher nimmt das Bildungsbüro derzeit beide Schwerpunktthemen genauer unter die Lupe und führt Erhebungen unter den Anbietenden und den Zielgruppen durch. Ergebnisse und Handlungsempfehlungen werden in Bildungsberichten [2] schrittweise veröffentlicht.

Team und Kontakt

Die datenbasierte kommunale Bildungsplanung wird im Würzburger Bildungsbüro von drei Kolleginnen bespielt die sich die Aufgaben wie folgt teilen:

Kontakt

Bildungsbüro der Stadt Würzburg
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 37 2663
E-Mail: bildungsbuero@stadt.wuerzburg.de

Weblinks

Hinweise