Bildstock Schweinfurter Straße 15 (Opferbaum)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bildstock in der Schweinfurter Straße 15 ist ein Baudenkmal in Opferbaum.

Baubeschreibung

Bildstock mit Kreuzigung, bezeichnet 1599.

Aufbau

Gemauerter Sockel mit Vierkantschaft. Aufsatzflächen mit Rund- und Kielbögen abschließend, darüber Bekrönungskreuz, ursprünglich Monolith.

Ikonografie

  • Aufsatzvorderseite: Relief der Kreuzigung mit zwei Assistenzfiguren
  • Aufsatz seitlich rechts: Relief des Hl. Petrus
  • Aufsatz seitlich links: Relief der Stifter (2 Personen)
  • Aufsatzrückseite: Relief der Stifter (3 Personen)

Inschrift

Vorderseite unterhalb der Darstellung: V Alten FiscGeR / 1599

Siehe auch

Quellen

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Bergtheim, Nr. D-6-79-117-47
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 290

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …