Bürger für Kist

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BFK Logo.png

Bürger für Kist ist ein Zusammenschluß von Kister Bürgern für kommunalpolitisches Engagement.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde 1996 zur politischen Willensbildung gegründet, da die etablierten Parteien seinerzeit kein Angebot in der Kommunalpolitik bieten konnten.

Aufgaben[Bearbeiten]

Kritische Willensbildung unter Berücksichtigung der Bürgerkritik zu kommunalen Fragestellungen und Planungen des Gemeinderates, in dem sie selbst mit Gemeinderäten vertreten ist.

Veranstalter[Bearbeiten]

Die BfK tritt auch als Veranstalter zur kulturellen Bereicherung der Gemeinde auf. Folgende Künstler haben dadurch ihren Weg nach Kist gefunden: Der Liedermacher Wolfgang Buck, die Musikgruppe Schleifstein, die Kabarettisten Rolf Miller und Mäc Härder.

Kontakt[Bearbeiten]

Bürger für Kist
c/o Gisela Hindelang
Harfenstr. 9
97270 Kist
Telefon: 09306-9851448

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]