Anton Philipp Wilibald Gett

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anton Philipp Wilibald Gett (* 11. Mai 1752 in Würzburg; † 29. September 1823 ebenda) war Oberratssekretär und von 1785 bis 1786 Bürgermeister der Stadt Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Anton Philipp Wilibald Gett schlug nach der Ausbildung die Verwaltungslaufbahn ein und war von 1772 bis 1805 Oberratssekretär und Stadtrat der Stadt Würzburg. Er starb im Alter von 71 Jahren an Entkräftung. Der Trauergottesdienst fand im Dom St. Kilian statt.

Bürgermeister von Würzburg[Bearbeiten]

Von 1785 bis 1786 war er zweiter Bürgermeister in der letzten Amtszeit von Johann Balthasar Nikolaus Höfling.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]