Adventgemeinde Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siebenten-Tags-Adventisten

Die Adventgemeinde Würzburg (auch Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten) befindet sich im Stadtbezirk Sanderau in der Martin-Luther-Straße 2a.

Name[Bearbeiten]

Der Name „Siebenten-Tags-Adventisten“ nimmt darauf Bezug, dass die Kirchenmitglieder Adventisten sind, also an eine baldige Wiederkehr Jesu Christi glauben und den siebten Wochentag nach der biblischen Zählung, den Samstag (Sabbat), heilig halten, anders als die meisten Christen, die den ehemals ersten Wochentag, den Sonntag, als Tag der Auferstehung feiern.

Einordnung[Bearbeiten]

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten (STA) ist eine anerkannte protestantische Freikirche, die Mitte des 19. Jahrhunderts aus einer christlichen Erweckungsbewegung in den Vereinigten Staaten von Amerika hervorging. Heute gibt es Adventgemeinden in fast allen Ländern der Erde. Die STA in Deutschland ist Gastmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und dem Verband Evangelischer Freikirchen (VEF). Die Freikirche der STA in Deutschland besitzt die Anerkennung als Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Gottesdienste[Bearbeiten]

  • jeden Samstag um 10.00 Uhr: Bibelgespräch
  • jeden Samstag um 11.00 Uhr: Predigt
Der Gottesdienst teilt sich in einen Gesprächsteil und den Predigtteil. Zum Bibelgespräch teilt sich die Gemeinde in kleine Gesprächsgruppen, die sich über ein biblisches Thema austauschen. Jeder kann sich mit seinen Fragen und eigenen Gedanken einbringen. Die Predigt wird bei den Siebenten-Tags-Adventisten nicht ausschließlich von einem Pfarrer gehalten, sondern auch Laienprediger sprechen zu der Gemeinde.

Kontakt[Bearbeiten]

Adventgemeinde Würzburg
Martin-Luther-Straße 2a
97072 Würzburg

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …