Reibeltscher Hof

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Reibeltsche Hof (auch: Hof zum großen Contzen) war ein Anwesen in der Reibeltgasse 3.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Hof war Eigentum des um das würzburgische Schulwesen hochverdienten fürstbischöflichen Hofkanzlers Johann Philipp Christoph Reibelt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …