Theresius Hörner

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

P. Theresius Hörner OCD (* 16. Februar 1757 in Würzburg, † 7. Januar 1833 ebenda) war unbeschuhter Karmelit und Prior im Karmelitenkloster Maria Magdalena in Würzburg.

Geistliche Laufbahn

Hörner trat am 18. September 1772 in das Karmelitenkloster ein und legte am 18. September 1773 seine Ordensgelübde ab. Am 11. März 1780 wurde er zum Priester geweiht. Bis zu seinem Ableben war er ab 1827 Prior des Würzburger Klosters.

Siehe auch

Quellen