Stiftung Tuberkulosehilfe Würzburg

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die Stiftung Tuberkulosehilfe Würzburg ist eine allgemeine, nicht-kommunale Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Würzburg.

Geschichte

Die Stiftung wurde 2008 vom Verein zur Bekämpfung der Tuberkulose e.V. gegründet. Alle Mitglieder des Stiftungsvorstandes sind einzelvertretungsberechtigt.

Stiftungszweck

Zweck ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und von sozialen Maßnahmen zur Bekämpfung der Tuberkulose in In- und Ausland.

Kontakt

Stiftung Tuberkulosehilfe Würzburg
c/o Caritashaus
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg

Siehe auch

Weblinks