Private Wirtschaftsschule des Mainbildung Fördervereins e.V.

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Wirtschaftsschule Main-Bildung Logo.jpg

Die Private Wirtschaftsschule des Main-Bildung Fördervereins e.V. ist eine staatlich-anerkannte Ersatzschule auf Privatvereinsbasis zur Erlangung eines mittleren Bildungsabschlusses.

Geschichte

Der Schulbetrieb des Main-Bildung Förderverein e.V. gründete im September 2007 die private Wirtschaftsschule. Seit dem Schuljahr 2011/12 gibt es neben der zweistufigen Form der Wirtschaftsschule auch die dreistufige Form im genehmigten Status, die mit der 8. Klasse beginnt und insgesamt drei Jahre dauert.

Bildungsangebot

Die Private Wirtschaftsschule Main-Bildung hat eine Notebook-Klasse mit einer digitalen Schultafel eingerichtet, um den Schülern die Kenntnisse zu vermitteln, die für ihre schulische und berufliche Weiterbildung nötig sind. Es werden den Schülern neben dem Schulwissen auch soziale Kompetenzen wie Teamarbeit und Gemeinschaftssinn vermittelt. In integriertem Förderunterricht und Zusatzstunden kann auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler intensiver eingegangen werden, um Wissenslücken zu schließen.

Kontakt

Private Wirtschaftsschule des Mainbildung-Fördervereins e.V.
Maxstraße 2
97070 Würzburg
Telefon: 0931-53331

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestellen: Residenzplatz, Mainfranken Theater


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …