Maximilian Gehrlinger

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maximilian Gehrlinger

Maximilian Gehrlinger (* 15. Dezember 1991 in Würzburg) ist Model, sowie Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seit 2011 steht er vor der Kamera. Seine erste Rolle spielte er in dem Märchenfilm Sechse kommen durch die ganze Welt. Auf der Bühne debütierte er 2010 in der Rolle des Phileas Fogg im Abenteuer Eine Reise um die Erde in 80 Tagen am Theater Spessartgrotte in Langenprozelten/Landkreis Main-Spessart, so wie einige weitere Produktionen in Köln und Berlin. Seit Herbst 2015 studiert er Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin.

Model[Bearbeiten]

Neben der Schauspielerei arbeitet er als Model und war 2012 das Werbegesicht für Juwelier Christ und bei Volkswagen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]