Konrad Joseph Kilian

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konrad Joseph Kilian (* 1771 in Würzburg; † 1811 in St. Petersburg) war naturphilosophischer Mediziner und Leibarzt von Zar Alexander I.

Medizinprofessor

Kilian war Professor der Medizin in Leipzig und Bamberg. Danach wurde er in St. Petersburg Leibarzt des Zaren Alexander I.

Publikationen

  • Der Haus- und Reise-Arzt, oder Rathgeber für Nichtärzte in den wichtigsten, gefährlichsten und schnell tödtlichen Krankheiten, Leipzig, 1800
  • Klinisches Handbuch zum Gebrauch bey den wichtigsten, gefahrvollsten und schnell tödlichen Krankheiten für angehende Aerzte, Goebhardt-Verlag, Bamberg, Würzburg, Wien, 1804
  • Die Diätetik der weiblichen Schönheit, eine Toiletten-Lektüre, Hoffmann-Verlag, Hamburg 1806

Siehe auch

Weblinks