Karl Philipp Mayer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Karl Philipp Mayer (* 3. November 1772 in Würzburg; † 19. Juli 1840 ebenda) war Geistlicher, Gymnasialprofessor und Bibliothekar der Universitätsbibliothek.

Leben und Wirken

Nach Theologiestudium und Promotion in Philosophie wurde Mayer am 19. Dezember 1795 zum Priester geweiht. Nach der Kaplanszeit war er Präfekt des adeligen Seminars, ab 1800 Studienprofessor am Gymnasium und ab 1814 zweiter Bibliothekar an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Siehe auch

Weblinks