Heinz-Wilhelm Volz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Heinz-Wilhelm Volz (* 1940) ist Diplom-Ingenieur und war Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Nach dem Abitur 1960 am Gymnasium Marktbreit studierte er bis 1965 Bauingenieurwesen an der Technischen Universität München. Nach dem Studium arbeitete er am Materialprüfungsamt der TU München im Bereich Modellstatik und Bauteilversuche und Bearbeitung baustatisch anspruchsvoller Konstuktionen des Massivbaues, wie U-Bahn Bau, Türme, Brücken und Hochhäuser.

Professor in Würzburg[Bearbeiten]

Mit der Gründung der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt erhielt er eine Professur im Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen in Würzburg. Ab 2003 war er Dekan der Fakultät bis zu seiner Emeritierung.

Forschungsgebiete[Bearbeiten]

Sein Interesse galt insbesondere der Tragwerksplanung für Hochbauten und der Sanierung historisch anspruchsvoller Tragwerke.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]