Freiwillige Feuerwehr Winterhausen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuerwehrgerätehaus am Bürgerhaus

Die Freiwillige Feuerwehr Winterhausen ist die Feuerwehr der Marktgemeinde Winterhausen. Die Wehr verfügt lagebedingt über ein Mehrzweckboot für Einsätze auf dem Main.

Geschichte

Die Feuerwehr Winterhausen wurde 1878 gegründet und feierte 2008 ihr 130-jähriges Bestehen.

Fahrzeuge

MZF

Mehrzweckfahrzeug
Funkrufname: Florian Winterhausen 11/1
Fahrgestell: Opel Movano
Baujahr: 2016

TLF 16/25

Tanklöschfahrzeug 16/25
Funkrufname: Florian Winterhausen 21/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz 12/26 AF
Aufbau: Rosenbauer
Baujahr: 1981
Ausstattung:
2.200 Liter Löschwassertank
200 Liter Schaumtank
Feuerlöschkreiselpumpe 2.000 l/min
Integrierte Hochdruckpumpe für Schnellangriff mit 200 l / 40 Bar
Angebauter Flutlichtmast 2 x 1.000 Watt

LF 8 II

Löschgruppenfahrzeug 8 mit Rettungssatz
Funkrufname: Florian Winterhausen 48/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz 8/14 AF
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1992
Ausstattung:
FPN 8/8
TS 8 im Heck
4 Atemschutzgeräte
Rettungssatz Technische Hilfeleistung

MZB

Mehrzweckboot
Rettungsboot Typ RTB 1 - DIN 14961
Baujahr: 2003
Ausstattung:
Außenbordmotor
Bootsanhänger

Helfer vor Ort

Die „Helfer vor Ort” sind speziell ausgebildet, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungswagens, nach Unfällen oder akuten Krankheitsfällen, zu überbrücken und lebensrettende bzw. lebenserhaltende Maßnahmen zu einzuleiten.

Gerätehaus

Freiwillige Feuerwehr Winterhausen
Fuchsstadter Straße 2
97286 Winterhausen
Telefon: 09333-903294

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …