Essiggarten

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Essiggarten  

Stadtbezirk: Lengfeld
Postleitzahl: 97076

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Der Essiggarten verläuft in südöstlicher Richtung ab Am Hölzlein. Ab der Liborius-Wagner-Straße verzweigt er in zwei Stichstraßenäste. Der nördliche Ast ist verkehrsberuhigt. Der Südast hat einen Wendeplatz am Ende der Straße und eine Fußgängeranbindung an die Stauferstraße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Nach der Eingemeindung Lengfelds umbenannt. Der Name stammt von der Flurlage „Essiggarten“. [1] Hier waren Anpflanzungen von Beerensträuchern und Obstgärten. Es wird angenommen, dass die Äpfel unter anderem zu Essig verarbeitet wurden. [2]
Bis zur Eingemeindung trug die Straße den Namen Lerchenweg bzw. Walther-von-der-Vogelweide-Straße.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Essiggarten ist Sackstraße und 30-Zone.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Essiggarten


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Uraufnahme im geoportal.bayern.de/bayernatlas/
  2. Lengfelder Chronik. Abhängiges Dorf, selbständige Gemeinde, eingemeindeter Stadtteil. Arbeitskreis Lengfelder Geschichte, Würzburg 2003. ISBN 3-00-010272-8. S. 447

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …