Essiggarten

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Essiggarten  

Stadtbezirk: Lengfeld
Postleitzahl: 97076

Straßenverlauf

Der Essiggarten verläuft in südöstlicher Richtung ab Am Hölzlein. Ab der Liborius-Wagner-Straße verzweigt er in zwei Stichstraßenäste. Der nördliche Ast ist verkehrsberuhigt. Der Südast hat einen Wendeplatz am Ende der Straße und eine Fußgängeranbindung an die Stauferstraße.

Namensgeber

Nach der Eingemeindung Lengfelds umbenannt. Der Name stammt von der Flurlage „Essiggarten“. [1] Hier waren Anpflanzungen von Beerensträuchern und Obstgärten. Es wird angenommen, dass die Äpfel unter anderem zu Essig verarbeitet wurden. [2]
Bis zur Eingemeindung trug die Straße den Namen Lerchenweg bzw. Walther-von-der-Vogelweide-Straße.

Besondere Merkmale

  • Der Essiggarten ist Sackstraße und 30-Zone.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Essiggarten


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Uraufnahme im geoportal.bayern.de/bayernatlas/
  2. Lengfelder Chronik. Abhängiges Dorf, selbständige Gemeinde, eingemeindeter Stadtteil. Arbeitskreis Lengfelder Geschichte, Würzburg 2003. ISBN 3-00-010272-8. S. 447

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …