Weisser Turm (Ochsenfurt)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-170-2A)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weisser Turm (Stadtseite)

Der Weisse Turm ist Teil der ehemaligen Stadtbefestigung Ochsenfurt.

Standort

Der Weisse Turm steht in der Boxgasse 23 und war Teil der östlichen Stadtmauer.

Geschichte

Der Turm aus dem Jahr 1517 war die Behausung des städtischen Gänsehirten. Das Türmchen auf der Mainseite diente ab 1550 dem Totengräber als Domizil.

Baubeschreibung

„Weisser Turm, starker Rechteckturm der Stadtbefestigung mit Fachwerkgiebel und Krüppelwalmdach, im Unterbau 14./15. Jahrhundert, das Obergeschoss 16. Jahrhundert.“

Siehe auch

Quellen und Literatur

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …