Fränkische Dätscher

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Dätscher)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fränkische Dätscher sind ein flaches Backwerk aus Getreide und Kartoffeln, besonders geeignet als Beilage zu Bier und Wein.

Namensgeber

Namensgeber ist die flache Form und die Herstellweise des Backwerks (gedätscht).

Inhalt und Zubereitung

Hefeteig herstellen:Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die in lauwarmem Wasser aufgelöste Hefe dort eingießen und mit etwas Mehl bestreuen. Die Schüssel mit einem Tuch bedecken und den Teig an einer warmen Stelle 30 Minuten gehen lassen.) Jetzt Butterschmalz und geriebene, gekochte Kartoffeln zugeben und alles gut verkneten. Wird der Teig zu fest, einen Schuß Milch zugeben. Mit Salz abschmecken. Den Teig zu dünnen Fladen auswalzen, mit Butter und saurer Sahne bestreichen und mit Kümmel und Salz bestreuen. Bei 225 Grad circa 20 Minuten backen und am besten gleich heiß servieren.

Passende Beilage

  • ohne

Passendes Getränk

  • Bier oder Wein

Weblinks