August Amon Großküchenbedarf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August Amon Großküchenbedarf ist ein Fachgeschäft für Küchenutensilien in Großküchen und Gastronomie.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahre 1972 wurde vom Firmengründer August Amon der Betriebsbereich Großküchenbedarf in der Kettengasse eröffnet. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Firma zum kompetenten Partner der Profiköche und Köchinnen. Diese Betriebssparte wurde 1998 von Klaus Hölle gekauft und am Standort weitergeführt. Der Betrieb ist auch Vertriebspartner der niederländischen Firma Amefa. Amefa wurde 1931 in Apeldoorn/Niederlande gegründet und hat sich zu einem der führenden Anbieter von Tischbestecken und Küchenmessern in Europa entwickelt. Amefa Deutschland hat ihren Sitz in der Klingenstadt Solingen und ist Anbieter von Gastronomiebestecken bei Großversorgern wie Krankenhäusern, Großkantinen, bis hin zu Sterne-Restaurants und Hotels.

Angebot[Bearbeiten]

In einem 250 m² großen Ausstellungsraum zeigt das Unternehmen einen Querschnitt der angebotenen Artikel. Das Geschäft bietet Großküchengeräte nahezu aller am Markt operierender Hersteller, sowie Küchenutensilien und Geräte für die anspruchsvolle Gewerbe-Küche und alle benötigten Artikel für den gedeckten Tisch (Marken-Porzellan mit Nachliefergarantie, Bestecke, Gläsersortimente, etc.).

Anschrift[Bearbeiten]

August Amon Großküchenbedarf
Klaus Hölle e.K.
Kettengasse 4 a
97070 Würzburg
Telefon: 0931-54822

Weblinks[Bearbeiten]