Anni Rauch-Stiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anni Rauch-Stiftung ist eine allgemeine nicht-kommunale Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Würzburg.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeberin und Stifterin ist Anni Rauch aus Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stiftung wurde 2007 gegründet und durch jeweils zwei Mitglieder des Stiftungsvorstandes gemeinsam vertreten.

Stiftungszweck[Bearbeiten]

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Völkerverständigung, insbesondere der deutsch- tschechischen Verständigung, sowie die Förderung von Personen, insbesondere behinderter Kinder oder Waisenkinder, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf Hilfe anderer angewiesen sind oder finanziell bedürftig sind.

Kontakt[Bearbeiten]

Anni Rauch-Stiftung
c/o Dresdner Bank AG
Stiftungsmanagement
60301 Frankfurt

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]