Adipositas - Sie sind nicht alleine

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Selbsthilfegruppe Adipositas - Sie sind nicht alleine möchte die Möglichkeit geben, mit Gleichgesinnten die Krankheit „Übergewicht“ in den Griff zu bekommen.

Krankheitsbild[Bearbeiten]

Die Krankheit „Adipositas“ bedeutet Fettleibigkeit oder Fettsucht. Dabei handelt es sich um ein starkes Übergewicht, das über das normale Maß hinausgeht. Dies bringt häufig negative Auswirkungen mit sich; Folgeerkrankungen können Diabetes, Gicht, Herzschwäche, Schlafapnoe oder Bluthochdruck sein.

Zielgruppen[Bearbeiten]

  • Die Selbsthilfegruppe wendet sich an stark übergewichtige Menschen, die an ihrer jetzigen Situation etwas ändern wollen, sowie an Angehörige, die Betroffene unterstützen wollen.
  • Alle, die bereits mit oder ohne Operation eine Reduzierung ihrer Fettleibigkeit erreicht haben und ihre Erfahrungen weitergeben möchten, sind ebenfalls willkommen.
  • In der Selbsthilfegruppe treffen sich aktuelle oder ehemalige Patienten, die sich gegenseitig durch Hilfestellung sowie Informations- und Erfahrungsaustausch stützen und stärken.

Kontakt[Bearbeiten]

Dagmar Feder
Telefon: 09771 - 99 15 82 (Montag und Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr)

Weblinks[Bearbeiten]