Achim Thorwald

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achim Thorwald (* 23. September 1943 in Stuttgart) ist Schauspieler und Regisseur und war Intendant am Stadttheater in Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seit dem sechsten Lebensjahr war er schon als Kinderdarsteller am Staatstheater und der Staatsoper Stuttgart tätig. Nach dem Abitur am humanistischen Gymnasium studierte Thorwald am Mozarteum in Salzburg Schauspiel, sowie Musik-, Kunst-, Literatur- und Theatergeschichte. 1966 wirkte er in Hamburg als Schauspieler des Ernst-Deutsch-Theaters und ab 1967 in Nürnberg und Freiburg als Darsteller und Regisseur, und zwischen 1976 und 1985 als Intendant der Württembergischen Landesbühne Esslingen.

Intendant in Würzburg[Bearbeiten]

Zwischen 1985 und 1988 war Thorwald Intendant des Würzburger Stadttheaters.

Danach wirkte er als freier Regisseur und wurde anschließend Generalintendant der Städtischen Bühnen in Münster sowie am hessischen und badischen Staatstheater in Wiesbaden bzw. Karlsruhe. Seit seiner Pensionierung arbeitet Thorwald seit 2011 als freischaffender Regisseur und Schauspieler.

Weblinks[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]