21. Bayerisches Infanterie-Regiment

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das I. Batallion des 21. Bayerischen Infanterie-Regiments der Reichswehr war ab 1921 in Würzburg stationiert.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Regiment wurde am 1. Januar 1921 eingerichtet und erhielt 1922 die Ergänzung "Bayerisches". Im Zuge der Erweiterung der Reichswehr wurde das Regiment 1934 geteilt und daraus das Infanterie-Regiment Nürnberg und das Infanterie-Regiment Bayreuth gebildet. Am 14. September 1935 wurde das bisherige Regiment aufgelöst.

Traditionsübernahme[Bearbeiten]

Truppenfahne und Insignien wurden vom 1929 aufgelösten 9. kgl.bay. Infanterie-Regiment übernommen.

Militärische Einordnung[Bearbeiten]

Das Regiment unterstand dem Infanterieführer VII der 7. Bayerischen Division in München.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]