Datei:Stadtplan-2-Bahnhöfe.jpg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(1.200 × 973 Pixel, Dateigröße: 425 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Beschreibung[Bearbeiten]

  • Plan der Stadt Würzburg mit Standorten beider Bahnhöfe um 1866.
(Entnommen aus: Hans-Peter Schäfer: Die Anfänge der fränkischen Eisenbahn. Kapitel 4: Planung und Bau der Ludwigs-Westbahn. Stürtz, Würzburg 1985.)
  • Der ovale Kreis bei „DE 4“ im Stadtteil Sanderau symbolisiert den späteren Standort des 1879 eingeweihten „Südbahnhofgeländes“; auf der Frauenlandseite („Göbelslehen“) wurde 1869 die Frankonia Konserven- und Schokoladenfabrik errichtet.

Lizenz[Bearbeiten]

PD-kein copyright.png

Die Schutzdauer für das von dieser Datei gezeigte Werk ist vermutlich nach den Maßstäben des deutschen Urheberrechts abgelaufen. Es ist daher vermutlich gemeinfrei.

Folgende Bedingungen sind erfüllt:

  • das Bild wurde vor mindestens 100 Jahren hergestellt.
  • das Todesdatum des Urhebers ist auch nach gründlicher Recherche nicht herauszufinden.

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine pragmatischen Regelung handelt. Das Urheberrecht verfällt grundsätzlich erst 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers. Sollte dieser also bekannt werden, ist diese Lizenz möglicherweise nicht mehr korrekt.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell09:11, 3. Jul. 2013Vorschaubild der Version vom 3. Juli 2013, 09:11 Uhr1.200 × 973 (425 KB)Julia (Diskussion | Beiträge)Plan der Stadt Würzburg mit Standorten beider Bahnhöfe um 1866. Entnommen aus: Hans-Peter Schäfer: Die Anfänge der fränkischen Eisenbahn. Kapitel 4: Planung und Bau der Ludwigs-Westbahn. Stürtz, Würzburg 1985. Kategorie:Eisenbahn[[Kategorie:…
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgenden 2 Seiten verwenden diese Datei:

Metadaten