Bronn beim Grafeneckart

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bronn beim Grafeneckart

Der sogenannte Bronn beim Grafeneckart ist ein historischer Ziehbrunnen am Roten Bau des Rathauses.

Standort[Bearbeiten]

Der Brunnenschacht befindet sich mittig in der Renaissance-Fassade des Roten Baus, der nordwestlich an den Grafeneckart anschließt. Der Brunnen ist von der offenen Halle an der Innenseite direkt zugänglich. Früher konnte er auch von außen bedient werden, wenn die davor angebrachten Fensterläden geöffnet waren.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Brunnenschacht ist direkt in die Baulinie der Fassade einbezogen. Er geht auf die Entstehungszeit des Roten Baus in der späten Renaissance zurück. Der Schacht ist mit einem Deckel aus Holz und Schmiedeeisen abgedeckt, darüber befindet sich noch eine Aufhängung für den Seilzug. Bis heute sammelt der Brunnen in der Tiefe Grundwasser.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …