Wißmühle (Gaukönigshofen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wißmühle war eine Wassermühle der Gemeinde Rittershausen im Landkreis Würzburg.

Lage[Bearbeiten]

Die Wißmühle lag im südlichen Landkreis Würzburg am Thierbach und der Kreisstraße 49 Richtung Eichelsee.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Wißmühle wurde 1897 vom Darlehenskassenverein Eichelsee zwangsversteigert und stellte daraufhin ihren Betrieb ein. Die Witwe des letzten Müllers wohnte noch im denkmalgeschützten Torhaus, das 1933 abgebrochen wurde.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Festschrift zum 110jährigen Bestehen der FFW Rittershausen, 1995, S. 53

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …