Volksschule Versbach

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GrundschuleVersbachlogo.jpg
Volksschule Versbach
Historische Abbildung der Volksschule

Die Volksschule Versbach ist eine Grundschule mit vier doppelzügigen Jahrgangsstufen im Stadtbezirk Versbach.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Schulgebäude wurde 1908 erbaut und am 25. April 1909 eingeweiht. 1936 wurde die achte Jahrgangsstufe eingeführt. 1945 wurde die Schule im März geschlossen und von der Universitäts-Augenklinik und der Wehrmacht beschlagnahmt, um Nahrungsmittel und Bekleidung einzulagern. Beim Bombenangriff erlitt das Schulhaus erhebliche Schäden. Nach kurzzeitiger Übernahme des Gebäudes durch die amerikanische Militärbehörde als Unterkunftsmöglichkeit für amerikanische Soldaten, wurde im November der Unterricht zunächst nur mit den Jahrgangsstufen 1 bis 4 und ein Jahr später wieder vollständig aufgenommen. 1961 wurde das Schulgebäude um zwei Klassenzimmer aufgrund der geburtenstarken Jahrgänge erweitert. 1972 war die Versbacher Schule nur noch Grund- und Teilhauptschule bis Jahrgangsstufe 6, ab 2000 reine Elementarschule für die ersten vier Klassenstufen.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Der Schulbau ist eine zweigeschossiger Satteldachbau und zwei vorstehende Kopfbauten mit Walm- bzw. querstehendem Satteldach aus Putzmauerwerk mit Sandsteingliederungen über Kalksteinrustika im historisierenden Jugendstil.

Symbolik[Bearbeiten]

Als Symbol hat die Schule ein Schiff gewählt, auf dessen Segeln die wichtigsten Aspekte für ein positives Miteinander verankert sind, u.a. Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt.

Besondere Angebote[Bearbeiten]

Aktuelle Informationen publiziert die Schule in der „Flaschenpost“, die auch online abrufbar ist. Eine Besonderheit ist der Schulhund Juko. Mittagsbetreuung wird sowohl in der Schule selbst als auch über die Villa Wichtel und die U-Bootgruppe des Kindergarten St. Jakobus angeboten.

Kontakt[Bearbeiten]

Volksschule Versbach
Heide 14
97078 Versbach
Telefon: 0931 - 24396

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …