Rhönklub Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rhönklublogo.gif

Der Rhönklub Würzburg e.V. ist ein Zweigverein des Rhönklubs in Fulda und Mitglied im Verband der Deutschen Gebirgs- und Wandervereine.

Geschichte

Der Rhönklub wurde mit 16 Ortsgruppen am 6. August 1876 in Gersfeld/Rhön gegründet.

Vereinszweck

Der Rhönklub ist ein Zusammenschluss von Naturliebhabern, die Freude am Wandern und am gemeinsamen Sport haben. Der Verein möchte die Naturverbundenheit und Wanderlust zu jeder Jahreszeit fördern. Zusammen mit dem Hauptverein in Fulda sorgt der Verein für fast 6.000 km markierte Wanderwege durch die Rhön. Der Zweigverein Würzburg unterhält das 1938 erbaute Würzburger Karl-Straub-Haus auf dem Farnsberg bei Riedenberg/Lkr. Bad Kissingen.

Abteilungen

  • Fitness
  • Skiabteilung (Langlauf, Tourenski)
  • Wandern

Vorsitzender

Vereinsvorsitzender ist der Jurist Heinrich Jüstel.

Siehe auch

Kontakt

Rhönklub Zweigverein Würzburg e.V.
Heinrich Jüstel
Angermaierstraße 58
97076 Würzburg
Telefon: 0931-271952

Weblinks