Ludwig Hofmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ludwig Hofmann ist graduierter Ingenieur, SPD-Kommunalpolitiker und war Bürgermeister der Marktgemeinde Frickenhausen von 1990 bis 2014.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

1990 wurde Hofmann erster Bürgermeister der Marktgemeinde Frickenhausen und jeweils 1996 und 2008 mit Unterstützung der Freien Wähler wiedergewählt. Am 16. März 2014 verlor er bei der Kommunalwahl 2014 jedoch das Amt an den CSU-Kandidaten Reiner Laudenbach.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]