Ludwig Faulhaber

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ludwig Faulhaber (* 1885; † 1952) war Gewerkschafter und SPD-Kommunalpolitiker in Margetshöchheim.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Faulhaber war Gemeinderat und zeitweise zweiter Bürgermeister in Margetshöchheim. Nach dem Zweiten Weltkrieg war Faulhaber ab 1946 Gemeinderatsmitglied und ab 1948 Mitglied im Kreistag.

Posthume Würdigung[Bearbeiten]

Nach ihm wurde die Ludwigstraße in Margetshöchheim benannt.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]