Haslach

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Landleitenbach)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Haslach auf dem Gemeindegebiet Gerbrunn

Die Haslach, auch als Landleite bezeichnet, ist ein kleines Fließgewässer in den Gemarkungen Rottendorf und Gerbrunn.

Verlauf[Bearbeiten]

Die Haslach entspringt nordöstlich des Gewerbegebietes in Rottendorf und verläuft entlang der Bahnlinie Würzburg-Nürnberg bzw. Bundesstraße 8 durch das Gewerbegebiet Alte Landstraße und der Einmündung des Reißbaches bis kurz vor den Wöllrieder Hof, biegt dann unterhalb der Roßsteige nach Süden ab, fließt am östlichen Ortsrand von Gerbrunn vorbei und mündet am Ortsende Richtung Randersacker in den Rottendorfer Flutgraben.

Namensgeber[Bearbeiten]

Der Name Haslach kommt aus dem Althochdeutschen hasala, der ‚Haselnuss‘ und aha, dem ‚Fließgewässer‘.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …