Land Elektra

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Land-Elektrizitäts-Gesellschaft mbH Würzburg-Rothenburg (kurz: Land Elektra) war ein Fachhandelsgeschäft für Elektrogeräte in der Inneren Pleich.

Geschichte

Das Handelsunternehmen wurde 1923 von Walter Hendriock gegründet. Auf mehreren Etagen gab es vom Elektrokleingerät bis zur so genannten weißen Ware alle Produkte, die mit Strom zu tun hatten. Das Interieur bestand aus einer Mischung von Verkaufsraum, teilweise noch mit Verkaufstheken und Lagerräumen. Die Land-Elektra in Würzburg schloß im Jahre 1980, 1984 übernahm die Firma Udo Lermann das Handelsgeschäft.

Ehemalige Firmenanschrift

Land-Elektrizitäts-Gesellschaft mbH
Pleicherkirchplatz 3
D-8700 Würzburg

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …