Kirchengemeinde Uettingen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirchengemeinde Uettingen Logo.jpg

Die Kirchengemeinde Uettingen umfaßt neben der Gemeinde Uettingen auch die Orte Greußenheim, Helmstadt, Holzkirchhausen, Mädelhofen und Roßbrunn.

Kirchengebäude

Seelsorger (Auszug)

  • Georg Ambling (1626-1636) (katholischer Pfarrer)
  • Valentin Schröder (1636-1649) (Katholischer Pfarrer)
  • Andreas Schober (1655-1681), erster von Graf Wolffskeel eingesetzter Pfarrer
  • Gerbich (um 1690)
  • Leonhard Neunesius (1699-1724), aus Schmalkalden
  • Georg Wolpert Ringer (1725-1741), aus Schweinfurt
  • Johann David Heunisch (1742-1747)
  • Georg Adam Furckel (1748-1787)
  • Johann Heinrich Erdmann (1788-1800)
  • Christian Ernst Spieß (1801-1818)
  • J. Simon Michael Nörr (1819-1827)9
  • Ludwig Andreas Baumann (1828-1833)
  • Johann Wolfgang Schmidt (1835-1864)
  • Johann Kurt Christian Gampert (1864-1870)
  • Julius Anton Heinrich Braungart (1871-1900)
  • Georg Raab (1900-1910)
  • Johann Gottlieb Zitzmann (1911-1926)
  • Adolf Wilhelm Rottler (1926-1932)
  • Hermann Paul Ernst Heller (1932-1938)
  • Karl Köllner (1939-1951)
  • Dr. Georg Schönweiß (1951-1957)
  • Hermann Herold (1957-1965)
  • Leonhard Götzelmann (1965-1966)
  • Otto Veit (1966-1974)
  • Claudio Stief (1974-1977)
  • Peter Goertz (1978-1988)
  • Klaus-Dieter Eichner (1989-2002)
  • Peter Laudi (2004-2020)

Kontakt

Pfarrbüro der Bartholomäusgemeinde
Obertorstr. 1
97292 Uettingen
Telefon: 09369 - 2391

Siehe auch

Weblinks