Josef Fischer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfarrer Josef Fischer

Josef Fischer (* 1927 in Giebelstadt; † 26. September 2017 in Würzburg) war katholischer Geistlicher und Ortspfarrer in St. Josef (Rottenbauer) von 1956 bis 1964.

Geistliche Laufbahn

Am 22. Juli 1951 wurde er von Bischof Dr. Julius Döpfner in Würzburg zum Priester geweiht. Anschließend war Fischer Kaplan in Schondra und Laufach. 1954 wechselte er als Kuratus nach Laudenbach.

Pfarrer in Rottenbauer

1956 übertrug ihm Bischof Julius die Pfarrei in Rottenbauer. 1964 wurde er Pfarrer in Laufach/Spessart. Nach seiner Versetzung in den Ruhestand im Jahr 1992 zog Fischer zunächst nach Giebelstadt. Seit 2011 lebte er im Caritas-Seniorenzentrum Sankt Thekla in Würzburg.

Siehe auch

Weblinks