Immaculata Nikolausstraße (Moos)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Immaculata in der Nikolausstraße in Moos

Die Immaculata Nikolausstraße ist ein Baudenkmal im Geroldshausener Ortsteil Moos im südlichen Landkreis Würzburg.

Standort[Bearbeiten]

Die Statue einer Immaculata steht an der Gartenmauer vor dem Anwesen Nikolausstraße 5 in der Dorfmitte.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Sandsteinstatue, Maria mit dem Jesuskind, bez. 1749.“ Die Statue auf einem Postament mit Inschriftenkartusche ist ein Werk des Bildhauers Conrad Ludwig Gallus Hermes.

Inschriften[Bearbeiten]

  • Kartusche am Postament: Zu / Ehren der / allerseeligsten / Jungfrau und Mutter / Gottes Maria hat dieses / Bieltnis aufrichten lassen der / achtbare Johann Bach Schultheis / dahier zu Moos und Katarina / seiner Ehelichen Hausfrau / den 25. Aug. 1749
und darunter: O. Maria sei gegrüßt / die du von der gnaden / bist

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …