Evangelische Kirchengemeinde Versöhnungskirche

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Evangelische Kirchengemeinde Versöhnungskirche umfasst die Gemeinden Zell a. Main, Margetshöchheim und Erlabrunn.

Kirchengebäude

Geschichte

Seit dem 1. Januar 2011 bilden die drei Orte nach Beschluss des Landeskirchenrates eine eigene evangelische Kirchengemeinde. Nachdem die Gemeindeteile Margetshöchheim und Erlabrunn deutlich angewachsen sind, wurde zum Herbst 2010 ein „Neuzuschnitt“ der evangelischen Kirchengemeinde beschlossen. Die Erlöserkirche im Würzburger Stadtbezirk Zellerau, die bis dato mit der Versöhnungskirche eine gemeinsame Kirchengemeinde bildete, schließt sich mit der Deutschhausgemeinde zusammen.

Seelsorger (Auszug)

Pfarrbüro

Ev. Pfarrbüro der Kirchengemeinde Versöhnungskirche
Hauptstraße 124
97299 Zell am Main
Telefon: 0931 - 46787978
E-Mail: pfarramt.versoehnung.zell@elkb.de

Öffnungszeiten

  • Dienstag und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Siehe auch

Weblinks