Eisenbahnbrücke Würzburger Straße (Veitshöchheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eisenbahnbrücke Würzburger Straße ist ein Verkehrsbauwerk südlich der Ortsmitte der Gemeinde Veitshöchheim.

Lage

Die Eisenbahnbrücke der Bahnlinie Würzburg-Aschaffenburg überquert die Würzburger Straße im südlichen Gleisvorfeldes des Bahnhof Veitshöchheim und der nördlichen Gleisharfe des Rangierbahnhof Würzburg. Parallel dazu verläuft östlich die Bundesstraße 27 entlang der Bahnlinie.

Verkehrsbedeutung

Die Brücke bildet einerseits ein wichtiges Brückenbauwerk der Eisenbahn-Hauptstrecke durch das Maintal und bildet die westliche Verbindung der Kreisstraße WÜ 3 zur Bundesstraße 27 und die südliche Ortszufahrt nach Veitshöchheim.

Konstruktion

Bei der Brücke handelte es sich um eine aus hintereinander versetzt liegenden Einzel-Stahlbrücken, die nach Durchfahrtsgleisen und Einfahrtsgleisen in den Rangierbahnhof getrennt, den Straßenzug überquert.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Veitshöchheim/Scheffelstraße


Siehe auch

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …