Bildstock beim Neuen Friedhof (Estenfeld)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock beim neuen Friedhof

Der Bildstock beim neuen Friedhof ist ein Baudenkmal in Estenfeld.

Standort

Der Bildstock befindet sich am Ostring nahe des Elsweg am neuen Friedhof.

Beschreibung

„Bildstock, Sandstein, Pfeiler und Aufsatz mit Kreuzschlepper, Voluten und Rundbogengiebel, 1760, erneuert 1968.“ Im Februar 2021 wurde die Firma Bauer-Bornemann aus Bamberg vom Gemeinderat mit der Renovierung des Bildstocks beauftragt. Die Kosten werden auch aus privaten Spenden finanziert.

Aufbau

Schmaler Sockel, stark überstehende Vierkantabdeckplatte, mehrfach abgestuftes Kapitell, Zwischenstück mit volutenförmig eingerollten Akanthusblättern, darüber Aufsatz mit angedeuteten Pilastern und mehrfach profilierten Rundbogenabschluss.

Ikonografie

  • Aufsatz: Relief des Kreuzschleppers mit zwei Soldaten

Inschrift

  • Pfeiler: Wer recht mir nacholget der Wandelt nicht in der Fiensternis Sontern den ... deß Herrn sei... Schrift Johanni 8... (stark verwittert)
  • Sockel: 1760-1968

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Estenfeld Nr. D-6-79-130-37
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 298 f. (Online-Fassung)

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …