Bildstock Kleiner Leimig (Rimpar)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bildstock Kleiner Leimig ist ein Baudenkmal in der Gemarkung der Marktgemeinde Rimpar.

Standort

Das Bildhäuschen steht in der Flurlage Kleiner Leimig bei einer offenen Schutzhütte.

Beschreibung

„Bildhäuschen mit Ölberg-Relief, bez.1934.“

Aufbau

Nach vorne überstehender Sockel mit Schriftplatte, darüber Nischenaufsatz mit allseitig überstehender Abdeckplatte und giebelförmiger Abschluss mit Bekrönungskreuz.

Ikonografie

  • Bildhäuschen: Relief der Ölbergszene

Inschriften

  • Sockelvorderseite: Vater, wenn Du willst so nimm / diesen Kelch von mir, doch nicht mein / Wille geschehe, sondern der Deine. Lukas 22. / Renov. 1997 F. Hartwig
  • Sockelrückseite: Renovierung 1997
  • Sockel seitlich rechts: Errichtet / von Familie / Karl Arnold / 1934

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Rimpar, Nr. D-6-79-180-52
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 346 (Online-Fassung)

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …