Bildhäuschen Goldstraße (Oberleinach)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildhäuschen in der Mauer des Anwesens Goldstraße 25 in Oberleinach

Das Bildhäuschen Goldstraße ist ein Baudenkmal in Oberleinach.

Standort[Bearbeiten]

Das Bildhäuschen ist in die Mauer des Anwesens Goldstraße 25 eingelassen.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildhäuschen, in die Mauer eingelassen, rundbogiger Nischenaufsatz mit Kreuzbekrönung und Vasendekor, Rückwand mit Christophorusrelief, Sandstein, 18. Jahrhundert.“

Ikonografie[Bearbeiten]

Die beiden Seitenteile sind mit Vasen, Rosen und Blumen geschmückt, die rundbogige Bekrönung mit Akanthus und einem Engelsköpfchen in der Mitte. Im Inneren eine neuere Darstellung des Hl. Christophorus, der das Jesuskind trägt.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …