Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AWF

Die Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen, kurz auch AWF, ist ein unabhängiger, überparteilicher und überkonfessioneller Verein, der sich für Fraueninteressen und die Verwirklichung der Gleichstellung einsetzt.

Zusammensetzung[Bearbeiten]

Die AWF setzt sich aus ca. 20 Mitgliedsverbänden und etlichen Einzelfrauen zusammen. Das Spektrum der AWF, welches von Parteifrauen über Selbsthilfegruppen, Gewerkschafts- und Kulturfrauen bis hin zu kirchlichen Verbänden und autonomen Gruppen reicht, ist sehr breit gefächert.

Ziele[Bearbeiten]

Zu den Zielen der AWF gehören u.a.:

  • in Würzburg einzelne Frauen und Frauengruppen zu vernetzen
  • Frauen in Würzburg mehr Gehör zu verschaffen
  • das Bewusstsein in Bezug auf geschlechtsspezifische Benachteiligungen zu schärfen und Forderungen nach Änderungen zu formulieren
  • Frauengruppen bei ihrem Engagement zu unterstützen
  • gemeinsame Ziele und Forderungen durch solidarische Einmischung wirkungsvoller durchsetzen zu können

Kontakt[Bearbeiten]

Arbeitsgemeinschaft Würzburger Frauen und Frauenorganisationen e.V.
Barbara Lehrieder
Ebertsklinge 29
97074 Würzburg
Telefon: 0931 - 79 40 79 25
E-Mail: awf-frauen@web.de

Weblinks[Bearbeiten]