Abwasserzweckverband Roßbrunn-Uettingen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Abwasserzweckverband Roßbrunn-Uettingen ist ein Zusammenschluss im westlichen Landkreis Würzburg zur Brauchwasserentsorgung.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Zweckverband verfügt über eine Belebungsanlage in Teichbauweise nach dem System "Nordenskjöld" [1] für 8.500 Haushalte in Uettingen.

Mitglieder[Bearbeiten]

Verbandsmitglieder sind die Gemeinden Uettingen, Greußenheim und die Waldbüttelbrunner Ortsteile Mädelhofen und Roßbrunn. Im Landkreis Würzburg haben sich zahlreiche Kommunen zu insgesamt sieben Abwasserverbänden zusammengeschlossen.

Kontakt[Bearbeiten]

Abwasserzweckverband Roßbrunn-Uettingen
c/o Gemeindeverwaltung Uettingen
Würzburger Str. 1
97292 Uettingen
Telefon: 09369-907920

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Mechanische und vollbiologische (anaerobe und aerobe) Wasserreinigung der NORDENSKJÖLD Verfahrenstechnik GmbH

Weblinks[Bearbeiten]