Abwasserzweckverband Maintal

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AZV Maintal Logo.gif

Der Abwasserzweckverband Maintal ist ein Zusammenschluss im Landkreis Würzburg zur Brauchwasserentsorgung.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Zweckverband existiert seit 1964 und betreibt die Kläranlage in der Thüngersheimer Straße. Diese enthält eine Belebungsanlage mit gemeinsamer Schlammstabilisierung und weitergehender Reinigung für maximal 26.000 Haushalte.

Mitglieder[Bearbeiten]

Verbandsmitglieder sind die beiden Gemeinden Margetshöchheim und Veitshöchheim. Im Landkreis Würzburg haben sich zahlreiche Kommunen zu insgesamt sieben Abwasserverbänden zusammengeschlossen.

Kontakt[Bearbeiten]

Abwasserzweckverband Maintal
Thüngersheimer Straße 133
97209 Veitshöchheim
Telefon: 0931-9800-830

Weblinks[Bearbeiten]