Abwasserzweckverband Großraum Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AZV Maintal Logo.gif

Der Abwasserzweckverband Großraum Würzburg ist ein Zusammenschluss der Stadt mit ihren Umlandgemeinden im Landkreis Würzburg zur Brauchwasserentsorgung.

Mitglieder[Bearbeiten]

Die Stadt Würzburg verfügt über eine Kläranlage der Größenklasse 5 (Ausbaugröße: 360.000 Einwohner), in der auch das Abwasser der angeschlossenen Randgemeinden Eibelstadt, Estenfeld, Gerbrunn, Höchberg, Kürnach, Randersacker, Reichenberg, Rimpar, Rottendorf, Theilheim und Zell a. Main entsprechend den heutigen Anforderungen gereinigt wird. Im Landkreis Würzburg haben sich zahlreiche Kommunen zu insgesamt sieben Abwasserverbänden zusammengeschlossen.

Kontakt[Bearbeiten]

Abwasserzweckverband Großraum Würzburg
c/o Team Orange
Am Güßgraben 9
97209 Veitshöchheim
Telefon 0931-6156-400

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]